Posts Tagged: Freizeitpark

Vergnügungsparks in Deutschland

VergnügungsparkDer Europapark in Rust ist der größte Freizeitpark Deutschlands und lädt zu einer Reise durch die schönsten Länder Europas ein. Dabei ist der Europapark einer der Marktführer mit einer jährlichen Besucherzahl von über 4 Millionen Menschen und war einer der Vorreiter bei der Winteröffnung. Neben dem Freizeitpark mit 16 Themenwelten und über 120 Attraktionen gibt es außerdem 4 parkeigene Hotels. Im Jahr 2012 wurde eine neue Holzachterbahn sowie eines neuen Hotels eröffnet. Neben dem Europapark gibt es in Deutschland noch weitere Vergnügungsparks:

Heidepark Soltau
Der Heidepark Soltau ist einer der größten und ältesten Freizeitparks Deutschlands. Zum Heidepark gehören insgesamt 42 Fahrgeschäfte, Highlight des Parks sind Colossos, die höchste und steilste Holzachterbahn Europas sowie die Krake, Deutschlands erste Diving Machine und der im Jahr 2015 neu hinzugekommene Flug der Dämonen, Deutschlands erster Wing Coaster.

Holiday Park
Der Holiday Park in Haßloch machte schon häufig durch Europa- oder Deutschlandpremieren von Fahrgeschäften von sich reden, z.B. mit dem ersten Free-Fall-Tower oder der ersten Rapid River Ride. Der Park thematisiert keine Bereiche, sondern eher einzelne Fahrgeschäfte. Highlight des Parks ist die Achterbahn Expedition GeForce, die neben vielen weiteren Fahrgeschäften auf einer Fläche von 40 Hektar zum Besuch einladen.

Movie Park
Der Movie Park in Bottrop-Kirchhellen ist Deutschlands einziger Freizeitpark, der sich ausschließlich auf das Thema Film spezialisiert hat. Das Besondere am Movie Park: hier gibt es nicht nur Fahrgeschäfte und Shows, sonder es werden auch Filmproduktionen in eigens dafür vorgesehenen Studios gedreht.
Der Park eröffnete 1996 und ist damit einer der jüngsten Freizeitparks Deutschlands. Seinen Besucher bietet er viele filmbezogenen Fahrgeschäfte sowie eine große und ständig wechselnde Auswahl an Shows an.

Phantasialand
Das Phantasialand in Brühl bei Köln beherbergt jährlich etwa 2 Millionen Besucher. Es gehört zu den ältesten Freizeitparks in Deutschland und bietet 11 sehr unterschiedliche Themenbereiche wie beispielsweise Alt Berlin, Fantasy, Silver City oder Space sowie 4 unterschiedliche Übernachtungsmöglichkeiten.
Die Highlights des Phantasialands sind die Achterbahnen Black Mamba, Colorado Adventure, Temple of the Night Hawk und Winja’s Fear & Winja’s Force.

Legoland Deutschland
Das Legoland Deutschland in Günzburg ist vor allem für die kleinen Besucher wohl einer der schönsten Freizeitparks Deutschlands. Der Park ist nicht nur an dem reinen Vergnügen der Besucher interessiert, sondern setzt dabei auch auf einen edukativen Anspruch. Die Kinder können im Park spielerisch lernen und zum Beispiel im Legoland Atlantis by Sea Life Fische in ihrem Lebensraum beobachten.

Tripsdrill
Der Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn bietet seinen Besuchern auf 77 Hektar 100 unterschiedliche Attraktionen, außerdem ist ein Wildpark angeschlossen. Tripsdrill ist der älteste Freizeitpark Deutschlands und für große und kleine Besucher gleichermaßen einen Ausflug wert.

Viel Spaß beim Besuch des ein oder anderen Freizeitparks und viel Freude mit der Familie 🙂